Chanoyu, Nationenbildung und Weiblichkeit

Chanoyu, Nationenbildung und Weiblichkeit

Moé Kishida

In diesem Artikel kommentiert Teeliebhaber Jim Burridge zwei Bücher, die untersuchen, wer die Teezeremonie praktiziert hat, was sie bedeutete und welche soziale und kulturelle Rolle sie im Laufe der Jahrhunderte gespielt hat. Sie tragen den Titel: Tee kochen, Japan herstellen: Kultureller Nationalismus in der Praxis von Kristin Surak und Weiblichkeit kultivieren: Frauen und Teekultur in Edo und Meiji Japan von Rebecca Corbett.

 

 

Wo kann man die japanische Teezeremonie in Tokio erleben?

Wo kann man die japanische Teezeremonie in Tokio erleben?

Ian Chun
Die besten Orte in Tokio, um Matcha in der Kulisse von Chanoyu, der japanischen Teezeremonie, zu erleben.
Das Buch des Tees von Kakuzo Okakura

Das Buch des Tees von Kakuzo Okakura

Ian Chun
Einführung von Yunomi Teehändler, Ian Chun Bildnachweis: kikuo / PIXTA Dieser lange Aufsatz des japanischen Gelehrten Kakuzo Okakura wurde in E ...