仕 上 が り 1-1Rezept von Reiko Taichi

Portionen: 6 Stück
* Dieses Rezept verwendet eine Backmaschine.

ZUTATEN

2 Esslöffel Aomori Dattan Sobacha
200 g Brotmehl
10 g Weizenkleie (optional, kann also weggelassen werden, wenn sie nicht auf Lager ist)
15 g Rohrzucker (oder Kristallzucker, falls nicht auf Lager)
140cc warmes Wasser
15 g ungesalzene Butter
3 g Trockenhefe
3 g Salz (Salz aus Okinawa)

* Optional - für den letzten Schliff:
Olivenöl nach Wunsch
Weißer Sorghum (oder Brotmehl / starkes Mehl) nach Wunsch

Manuals

1) Alle Zutaten in die Backmaschine geben und den ersten Aufstiegszyklus beenden.
2) Nach dem ersten Aufgehen Gas herauslassen, den Teig in sechs Stücke teilen und dann in eine runde Form bringen.
3) Pergamentpapier auf eine ebene Fläche vorbereiten und Teig legen. Mit einem feuchten Handtuch oder Plastikfolie abdecken und 15 Minuten ruhen lassen.
4) Nach 15 Minuten den Teig wieder in eine runde Form bringen. Zum zweiten Aufgehen auf die Backform legen. 30 Minuten im 45 ° C heißen Ofen gehen lassen. Nehmen Sie den Teig heraus, sobald er doppelt so groß ist wie ursprünglich.
5) Machen Sie nach dem zweiten Anstieg einen Schrägstrich in der Mitte. Wenn gewünscht, Olivenöl abtropfen lassen. Verwenden Sie ein Sieb und streuen Sie Brotmehl leicht auf den Teig (weißer Sorghum, der in diesem Rezept verwendet wird).
6) 12 Minuten im Ofen bei 190 ° C backen. Die Backzeit variiert je nach Ofen. Überprüfen Sie den Ofen im Ofen nach etwa 374 Minuten.

Bild von 2)

Bild von 2)

Bild von 5)

Bild von 5)

Notes

※ Ich habe Sobacha verwendet und war besonders auf andere Zutaten bedacht, um dieses Mal gesundes Brot zu kreieren.
※ Sobacha: Sobacha ist koffeinfrei und kann nachts getrunken werden, um sich vor dem Schlafengehen zu entspannen. Es ist auf Japanisch als kenko-cha 健康 茶 (Gesundheitstee) bekannt, im Westen als tisane eingestuft und kann von Kindern und / oder schwangeren Frauen genossen werden. Anders als beim Trinken können Sie Sobacha hinzufügen, wenn Sie Reis, Suppe oder Kekse kochen. Es verleiht dem Gericht einen zusätzlichen Röstgeschmack.
※ Weizenkleie: Harte äußere Schicht aus Weizenkorn und wird häufig als Alternative für Mehl verwendet. Genau wie brauner (unpolierter) Reis ist er reich an Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen. Weizenkleie ist im Vergleich zu Mehl reich an Kohlenhydraten.


Vorgestelltes Produkt

[products ids = "15708, 26032, 6700, 25995"]

Die Post Aomori Dattan Sobacha Brot erschien zuerst auf YUNOMI.

GourmetRezeptRezepteSobachaTeerezepteYunomi Blog