KU005 Tomizawa Teegarten: Kumamoto Shira-Erz-Blattstängel-Tee - "Green Tea.Lab" 部02 白折

2 Bewertungen

Größe: 20 g / Mai 0.7
Preis:
JPY ¥ 400

Versand berechnet An der Kasse

Lager:
verfügbar

Beschreibung

Bei der Verfeinerung seiner Shincha-Teeblatternte entfernt der Teebauer Tomizawa-san die Stängel der Blätter. Diese Stängel werden gesammelt, um Shira-Erz, in anderen Teilen Japans Kukicha genannt, oder Blattstängel-Tee herzustellen. Die Stängel haben einen relativ süßeren Geschmack und eine geringere Adstringenz als das Blatt selbst und ergeben großartige Eistees.

Während dies eine Ernte Anfang Mai ist, planen wir, diese im Juni zu beschaffen, um das Management der eingehenden Tees zu verteilen.

Einweichende Notizen

  • Tee: 3-5 Gramm
  • Zeit: 1 Minute
  • Wassertemperatur: 70 ° C / 158 ° F.
  • Wassermenge: 1 Tasse
  • Bis zu dreimal bei heißer Temperatur ruhen lassen
  • Verwenden Sie eine heißere Temperatur und eine längere Einweichzeit für einen adstringierenderen Tee, verwenden Sie kaltes Wasser oder eine Eiszeit für einen sehr süßen Tee. 

Produkt-Info

  • Name: Kumamoto Shira-Erz Blattstiel Tee
  • Japanischer Name: し ら お れ 茶
  • INHALTSSTOFFE: Grüner Tee
  • Kultivar: Yabukita
  • Ernte: Früher Mai
  • Anmerkungen: Etwas länger als normales Dämpfen, behält aber seine Form gut bei, also nicht ganz Fukamushi (tief gedämpft). Blattstängel aus dieser Produktion werden dann zusammen mit kleinen Teeblättern herausgefiltert, um diesen Stängeltee herzustellen. 
  • Region: Mashiki, Kumamoto

Lieferanteninfo

Der Tomizawa Tea Garden hat eine über 85-jährige Geschichte in der Teezucht in der Präfektur Kumamoto und wurde in Japan mit vielen berühmten Tee-Preisen ausgezeichnet. Die Familie baut Tee mit viel Sonnenlicht und Kumamotos natürlichem Grundwasser an, das für seinen sauberen und schönen Geschmack bekannt ist.

Im April 2016 war Mashiki, Präfektur Kumamoto, von den Erdbeben in Kumamoto betroffen, mit einem Hauptschock der Stärke 7.0. Die Erdbeben haben zu 48 Todesfällen, 3000 Verletzungen und fast 200,000 Menschen geführt, die in der Folge in Notunterkünfte evakuiert wurden.

Der Teegarten von Tomizawa war ebenfalls von diesem Erdbeben betroffen und verlor seinen Teeladen. Jetzt versuchen sie jedoch, ihr Teegeschäft wieder aufzunehmen, und werden das Frühjahrs-Shincha 2016 ernten.

  • Name: Tomizawa-Teegarten
  • Ort: Mashiki Soryo 1435-8 Mifune-machi Kamimashiki-Pistole, Kumamoto
  • Etabliert: April 1928

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay JCB MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Schätzung Versand

Das könnte dich auch interessieren

Zuletzt angesehen