Sueyoshi Tea Atelier # 004: Okumidori Kabusecha (Bocha) Tief gedämpfter Stängeltee aus Kagoshima

1 Bewertung
| Stelle eine Frage

Größe: 100g / 3.5 oz
Ernte: Anfang Mai 2020
Preis:
JPY ¥ 1,499

Versand berechnet An der Kasse

Lager:
verfügbar

BESCHREIBUNG

Bocha (BOH-chah) ist eine Teesorte, die aus größeren Stielen hergestellt wird, die aus größeren Blättern gefiltert und dann normalerweise braun geröstet werden. Oft wird sie als "Zweigtee" bezeichnet, da sie daher kleinen Zweigen ähnelt.

Mataki-san röstet diesen im Frühjahr geernteten Bocha jedoch nicht, der aus einer einzigen Sorte und schattiertem Okumidori-Kabusecha hergestellt wurde und tief gedämpft wurde. Ungeröstet und nicht streng aus Teeblättern gefiltert, entsteht ein Tee mit einem süßen, zarten Duft und einer reichen Umami.

Dieser Tee ist ein sanfter Nachgeschmack, sanft zum Mund und macht Lust, ihn immer wieder zu erleben. Wenn Sie diesen Bocha in der zweiten Runde bei einer höheren Temperatur einweichen, werden Sie möglicherweise angenehm von einer subtilen Kante überrascht, gefolgt von einer milden Süße.

AuszeichnungenTees der Welt 2019 Gourmet-Medaille

Mataki Takefumi praktiziert die landwirtschaftliche Methode von Chagusaba zum Züchten von Teeblättern, bei der Gras (hauptsächlich Suzuki), das auf den Feldern wächst, geschnitten, getrocknet und zwischen die Teehecken gelegt wird, um das Wachstum von Unkraut zu verhindern und den Boden zu düngen.

Steile Empfehlung

Tee: 5 Gramm. Zeit: 1 Minute. Wasser: 70 ° C, 158 ml.

Geschmacksprofil 

  • Süße 4 / 5
  • Adstringenz 1 / 5
  • Bitterkeit 3 / 5
  • Umami 3/5

Produkt-Info

  • ZUTATEN: Grüner Tee (Stängeltee) 
  • wachsen: Okumidori
  • Ernte: Früher Mai
  • Region: Soo, Kagoshima
  • Kultivierungsnotizen: Verwendet Chagusaba Agriculture, sehr leicht geröstet
  • Produktionsnotizen: Tief gedämpft (Fukamushi) und leicht grün geröstet

Über den Bauern

Mataki TakefumiDer Teebauer der 3. Generation und CEO von Sueyoshi Tea Atelier glaubt, dass Tee Verbindungen herstellt. Mit dieser Philosophie bemühen sie sich, ihre fein und fein gewachsenen Tees so vielen Menschen wie möglich zu liefern. Sie streben auch danach, eine sinnvolle Lebensweise zu fördern, die über die Tasse Tee hinausgeht.

Die Sueyoshi Farm und Fabrik befindet sich im Bezirk Soo (ausgesprochen „Soh-oh“) in der Präfektur Kagoshima. Die Region ist eine atemberaubende vulkanische Bergkette, die reich an Artenvielfalt ist. Sie befindet sich am südlichen Ende der wunderschönen Kirishima-Bergkette. Mataki-san ist stolz darauf, die hochwertigsten Teeblätter (einmal im Jahr geerntet) auszuwählen, die mit Zeit und Sorgfalt gezüchtet wurden.

Er ist auch proaktiv bei der Erhaltung der biologischen Vielfalt der Region durch die Praxis von Chagusaba Landwirtschaft aus der Präfektur Shizuoka, die 2013 von der UNESCO als global wichtiges System des landwirtschaftlichen Erbes (GIAHS) anerkannt wurde.

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Schätzung Versand

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen