Miyazaki Sabou MY02: Grüner Tee von Kamairicha - Minekaori-Einzelsorte

1 Bewertung

Größe: 20 g / Mai 0.7
Preis:
JPY ¥ 600

Versand berechnet An der Kasse

Lager:
verfügbar

Produktbeschreibung

Eine Minekaori-Sorte Kamairicha aus der preisgekrönten Sorte Miyazaki Sabou Teegarten. Die Minekaori-Sorte ist eine Sorte, die speziell zur Herstellung von Kamairicha verwendet wird. Minekaori bedeutet auf Japanisch wörtlich Berggipfelaroma, was durchaus sinnvoll ist, wenn man bedenkt, dass sich der Miyazaki Sabou-Teegarten in den Gebirgsteefeldern von Gokase auf etwa 600 m Höhe befindet. 

Was ist ein Kamairicha? Kamairicha ist grüner Tee, der durch Erhitzen der Blätter in einer Pfanne anstelle des typischen Dampfprozesses hergestellt wird, den Senchas durchlaufen. Es ist die übliche Methode zur Herstellung von chinesischem grünem Tee, aber heutzutage in Japan ziemlich selten. Anstatt die typische runde Pelletform zu erzeugen, die mit Schießpulvertee verbunden ist, gibt die japanische Methode die Form eines Kommas (dh des Interpunktionszeichens). Im Allgemeinen ist Kamairicha ein traditioneller Volkstee aus Südjapan und Präfektur Miyazaki ist bekannt als die beste Präfektur für diese Art von Tee! Kamairichas können eine schöne Abwechslung zu den Senchas sein, an die man mit dem angenehmen Duft von gewöhnt ist geröstete Kastanien. 

 

Produkt-Info

  • ZUTATEN: In der Pfanne gebrannter grüner Tee
  • wachsen: Minekaori
  • Ernte: Frühling
  • Zertifizierung: Originalverpackung JAS-zertifiziert aus biologischem Anbau
  • Region: Gokase Village, Präfektur Miyazaki

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Facebook Bezahlen Google Pay MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Schätzung Versand

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen