Marushige Shimizu Tea Farm: 2020 Kabusecha Shaded Grüner Tee, Saemidori

3 Bewertungen

Nettogewicht: 20 g / Frühjahr 0.7
Preis:
JPY ¥ 700

Versand berechnet An der Kasse

Lager:
Ausverkauft

Produktbeschreibung

Die Sorte wurde erstmals 1969 zwischen Asatsuyu, dem "natürlichen Gyokuro" für seine reichen Umami-Aromen, und dem beliebten Yabukita gekreuzt, der Geschmack mit großem Ernteertrag und Krankheitsresistenz in Einklang bringt. Als Kabusecha gezüchtet, finden Sie einen reichen Umami-Geschmack mit einem Hauch von zitrischer Adstringenz.

PRODUKTINFORMATION

  • Name: Kabusecha Shaded Green Tea, Saemidori
  • wachsen: Saemidori
  • Hinweise zur Kultivierung und Verarbeitung
    • Schattiert für ca. 2 Wochen, direkte Abdeckung (siehe Foto)
    • Dämpfen: Regelmäßiges Dämpfen
  • Ernte: Kann
  • Region: Suizawa Village, Stadt Yokkaichi, Präfektur Mie

SCHRITTANMERKUNGEN

Berücksichtigen Sie auch Kalt- oder Eiseinweichung (siehe Einweichtechniken).

1. Einweichen

Tee: 5 Gramm oder 1 Teelöffel. Zeit: 2 Minuten. Wasser: 50 ° C / 140 ° C.

Verwenden Sie warmes Wasser: 50 ° C, mit gerade genug Wasser, um die verwendeten Blätter zu bedecken (140 g Blätter oder 5 Teelöffel, ca. 1 ml Wasser). 120 Minuten ziehen lassen oder bis die Blätter das Wasser aufgesaugt haben. Gießen Sie jeweils ein wenig in Verkostungsbecher und wechseln Sie zwischen den Bechern, um den Geschmack auszugleichen (ein dickerer Geschmack befindet sich am Boden Ihres Topfes).

2. Einweichen

Tee: gleich. Zeit: 10-20 Sekunden. Wasser: 80 ° C, ca. 176 ° C (ca. 180 Tasse).

3. Einweichen

Erhöhen Sie die Zeit auf 30-45 Sekunden oder auf die gewünschte Stärke.

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen