AB 5. FEBRUAR:

Guten Morgen.
Der gestrige Schneefall bleibt in Sayama.
Bitte achten Sie darauf, wohin Sie gehen, wenn Sie heute das Haus verlassen.

Heute ist Lächeln-Tag (die Wörter für 2 und 5 können "nico" ausgesprochen werden, was ein Wort für "Lächeln" ist)
Ich hoffe, Sie geben heute jemandem ein wunderbares Lächeln!

AB 6. FEBRUAR:

Heute muss der kälteste Tag des Jahres in Sayama sein.

Und es ist Matcha Day. "2" und "6" können "fu" und "ro" ausgesprochen werden ... "furo", was wie eine Badewanne klingt, aber tatsächlich wird bei der Teezeremonie der Kaminbereich eines Teehauses, in dem Wasser gekocht wird, als "furo" bezeichnet ”. Daher hat die Nishio Tea Trade Association heute den Matcha Day zu Ehren des 120. Jahrestages der Gründung von Nishio Tea benannt.

Matcha-Aromen in Eis, Kuchen und anderen Süßigkeiten sind in Japan Standard geworden.

Am 4. Februar fällt im Haushalt von Yokota Schnee. Am 4. Februar fällt im Haushalt von Yokota Schnee. Schnee auf der Yokota Teefarm am 5. Februar. Schnee auf der Yokota Teefarm am 6. Februar.

Die Post Sayamas schneebedeckte Teefelder erschien zuerst auf YUNOMI.

MatchaNishioSchneeYokota Teefarm Blog

Hinterlasse eine Nachricht

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert