Yamane-en: Schwarzer Sojabohnen-Tee, Kuromamecha g 千石 黒 黒 豆 茶 g 200 g

Schreiben Sie eine Rezension

Preis:
JPY ¥ 1,500

Versand berechnet An der Kasse

Lager:
Nur noch 3 Einheiten übrig

Produktbeschreibung

Kurosengoku ist eine sehr seltene schwarze Sojabohnensorte. Vor ungefähr 30 Jahren wurde der Anbau eingestellt, weil für die Kultivierung große Sorgfalt erforderlich war. Im Jahr 2001 wurde der Anbau in Hokkaido erneut aufgenommen, die Produktion in der japanischen Sojabohnenproduktion macht jedoch immer noch 0.2% aus. Da die Bohne viel kleiner als normale Sojabohnen ist, enthält Kurosengoku mit gleichem Gewicht mehr Haut als normal große Sojabohnen - der schwarze Hautteil enthält Anthocyanin, Isoflavon und Polyphenol.

Produkt-Info

  • Name: Schwarzer Sojabohnen-Tee, Kuromamecha
  • Japanischer Name: 黒 豆 茶 
  • ZUTATEN: schwarze Sojabohnen
  • wachsen: kurosengoku
  • Region: Hokkaido

Lieferanteninfo

Steile Info

EMPFEHLUNGEN
1 Esslöffel schwarzen Sojabohnen-Tee in eine Tasse geben und heißes Wasser in die Tasse geben. Genießen Sie den Tee nach 3-5 Minuten. Die gebrauchte Sojabohne kann so wie sie ist gegessen werden, mit Honig, mit Salat usw. (Bitte essen Sie gebrauchte Sojabohnen am selben Tag oder am nächsten Tag (wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt werden).
FÜR EINE FAMILIE
2 Teelöffel schwarzen Sojabohnen-Tee in eine Teekanne geben und 300 ml heißes Wasser in die Kanne geben. Warten Sie 10.2 Minuten und der Tee ist fertig!

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Facebook Bezahlen Google Pay MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Schätzung Versand

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen