Küchenqualität kaufen
Matcha-Pulver
Von Emily arrangiertes Rezept (Das Originalrezept finden Sie im Video unten.)

Das Rezept sieht nur 3 Zutaten vor. Matcha-Pulver ist hier also die magische 4. Zutat.

Matcha-Käsekuchen (Emily)

Zutaten

  • 3 Eier
  • 120 g weiße Schokolade
  • 120 g Frischkäse * erweicht
  • 1 TL Matcha-Pulver (Küchenqualität)

Richtungen:

  1. Den Backofen auf 170 ° C vorheizen. Trenne die Eier und lege das Weiß in eine große Schüssel. Lassen Sie Ihr Eiweiß im Kühlschrank sitzen, um es kalt zu halten, bis Sie es verwenden können (wodurch das Baiser stabiler wird).
  2. Legen Sie die Schokolade (in Stücke gebrochen) in eine große Schüssel. Die Schokolade in einem Wasserbad über heißem Wasser (60 ° C) schmelzen. Dann den Frischkäse dazugeben und zusammenschmelzen. Nehmen Sie die Schüssel aus dem Wasserbad, fügen Sie das Eigelb hinzu, Matcha-Pulver hinzu, anschliessend gut durchmischen.
  3. In einer großen Schüssel Eiweiß mit einem Elektromixer schlagen, bis sich feste Spitzen bilden. * Wenn es dick genug ist, können Sie die Schüssel auf den Kopf stellen, ohne dass sie herausrutscht.
  4. 1/3 Baiser in den Frischkäseteig geben und gut mit einem Spatel mischen. Dann den Rest des Baisers 1/2 auf einmal hinzufügen und gut mischen.
  5. (Emilys Version). Die Kuchenform mit Backpapier auslegen (ich habe das Backpapier nicht gebuttert / geölt und der Kuchen ist gut geworden). Gießen Sie den Teig in die Pfanne und lassen Sie die Pfanne leicht auf die Theke fallen, um die Luftblasen aus dem Teig zu heben.
  6. Legen Sie die Kuchenform auf ein Backblech. Gießen Sie etwas heißes Wasser in das Backblech. 170 Minuten bei 338 ° C, 15 Minuten bei 160 ° C backen, dann die Hitze stoppen und mit der restlichen Hitze 320 Minuten backen.
  7. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie die Kuchenform auf einen Rost, um sie vollständig abzukühlen.

Die Post Matcha-Käsekuchen-Rezept erschien zuerst auf YUNOMI.

BackenCheesecakeKücheMatchaMatcha-RezepteMatcha Tee RezepteRezeptRezepteTeerezepteYunomi Blog