Rezept von Oca Ocani
Houjicha-und-Matcha-Schokoladen-Crunch
SERVIERGRÖSSE: 55-65 Stück (Es klingt nach viel, ist es aber wirklich nicht)
VORBEREITUNGSZEIT: 30min

ZUTATEN

    • 200 g weiße Schokolade
    • 70 g Mandelsplitter
    • 70 g Cornflakes
    • ca. 1-2 Teelöffel Azuma Tee Houjicha Pulver, hängt von Ihrem Geschmack ab
    • 1 Prise Salz

Manuals

  1. Gebratene Mandelsplitter goldbraun ohne Fett in einen Topf geben, beiseite stellen und kurz abkühlen lassen.
  2. In dieser Zeit die Schokolade über heißem Wasser schmelzen, Azuma Tea Houjicha Powder hinzufügen und so lange umrühren, bis alles glatt und cremig ist.
  3. Cornflakes und geröstete Mandeln hinzufügen und gut mischen.
  4. Mit zwei Teelöffeln Mandel-Schokoladen-Stapel nebeneinander auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech fallen lassen.
  5. Lassen Sie die Stapel dann 30-60 Minuten im Kühlschrank oder im Winter einige Minuten draußen ruhen.
  6. Tiefgekühlt lagern.

Tipps

Anstelle von Houjicha-Pulver können Sie auch Matcha kochen.
KAUFEN
Houjicha-Pulver
KAUFEN
Küchenqualität Matcha


Houjicha Teepulver

[product_category category = ”hojicha-teepulver”]

Küchenqualität Matcha

[product_category category = ”matcha-kitchen”]

Die Post Hojicha Tee Rezept: Mandel Houjicha Schokoladencrunch erschien zuerst auf YUNOMI.

HojichaHoujichaHoujicha-PulverRezeptRezepteTeerezepteYunomi Blog