KU006 Tomizawa Teegarten: Kabusecha Saeakari Kumamoto Guricha Grüntee

Schreiben Sie eine Rezension
| Stelle eine Frage

Jahr: 2020
Größe: 100g / 3.5 oz
Preis:
JPY ¥ 2,800

送 料 計算 済 み チ ェ ッ ク ア ウ ウ ト

Lager:
残 り 1 個

Beschreibung

Von den Feldern der familiengeführten Teefarm Tomizawa Tea Garden, einem Shincha, der vor der Ernte Anfang Mai etwa zwei Wochen lang im Schatten lag (was ihn zu einem Kabusecha macht).

Die Saeakari-Teesorte ist auf dem Teemarkt ziemlich neu. Als Nachkomme der Sorten Saemidori und Z1 ist es kurz nach Saemidori und vor den Sorten Yabukita erntebereit und produziert mehr Volumen. Im Frühjahr produziert es wie Saemidori Blätter mit einer hellgrünen Farbe. Während der Geschmack jedes Tees auch stark von den Anbau- und Verarbeitungsfähigkeiten des Landwirts (und seinem beabsichtigten Geschmack) beeinflusst wird, erwarten Sie von diesem Produkt einen hellgrünen, süßen Tee.

Als gedämpftes Tamaryokucha (oder Guricha) werden die Blätter nicht wie bei Sencha zu geraden Nadeln gerollt, sondern durch Überspringen des letzten Rollschritts leicht zusammengerollt gelassen.

Einweichende Notizen

  • Tee: 3-5 Gramm
  • Zeit: 1 Minute
  • Wassertemperatur: 60 ° C / 140 ° F.
  • Wassermenge: 1 Tasse
  • Bis zu dreimal bei heißer Temperatur ruhen lassen. Wir empfehlen, dass der zweite Steil schnell ein- und ausgeht, da die Blätter für die Extraktion vorbereitet sind.
  • Verwenden Sie eine heißere Temperatur und eine längere Einweichzeit für einen adstringierenderen Tee, verwenden Sie kaltes Wasser oder eine Eiszeit für einen sehr süßen Tee. 

Produkt-Info

  • ZUTATEN: Grüner Tee
  • wachsen: Saeakari
  • Ernte: Früher Mai
  • Dämpfende: Etwas länger als normales Dämpfen, behält aber seine Form gut bei, also nicht ganz Fukamushi (tief gedämpft)
  • Region: Mashiki, Kumamoto

Lieferanteninfo

Der Tomizawa Tea Garden hat eine über 85-jährige Geschichte in der Teezucht in der Präfektur Kumamoto und wurde in Japan mit vielen berühmten Tee-Preisen ausgezeichnet. Die Familie baut Tee mit viel Sonnenlicht und Kumamotos natürlichem Grundwasser an, das für seinen sauberen und schönen Geschmack bekannt ist.

Im April 2016 war Mashiki, Präfektur Kumamoto, von den Erdbeben in Kumamoto betroffen, mit einem Hauptschock der Stärke 7.0. Die Erdbeben haben zu 48 Todesfällen, 3000 Verletzungen und fast 200,000 Menschen geführt, die in der Folge in Notunterkünfte evakuiert wurden.

Der Teegarten von Tomizawa war ebenfalls von diesem Erdbeben betroffen und verlor seinen Teeladen. Sie nutzten diese Gelegenheit jedoch, um ihr Geschäft im Jahr 2018 wieder aufzubauen und nannten es das Greentea.Lab.

  • Name: Tomizawa Tea Garden / Greentea.Lab
  • Adresse: 47 Oyatsu, Mashiki, Kamimashiki-Pistole, Kumamoto 861-2204
  • Etabliert: April 1928

Erfahren Sie hier mehr über die Bauern!

    Zahlung & Sicherheit

    American Express Apple Pay Google Pay MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

    お 支 払 い 情報 は 安全 に 処理 さ れ ま す。 ク レ ッ ッ ト ー ド の を 保存 し り ー ド に ん ん ん ま ま ま ん ん は

    発 送 予 定

    Das könnte Sie auch interessieren

    Zuletzt angesehen