Bizenya: # 05 Haru - handverlesener weißer Sayamacha-Tee, Sorte Fukumidori

Schreiben Sie eine Rezension
| Stelle eine Frage

Farbe: 2 Beutel mit 3 Gramm in einer Dose
Preis:
JPY ¥ 1,099

送 料 計算 済 み チ ェ ッ ク ア ウ ウ ト

Lager:
完 売

Beschreibung

Der Teehändler Shimizu Keiichiro, der in den letzten zehn Jahren in Taiwan Teezubereitung studiert hat, hat seinen eigenen japanischen weißen Tee namens "Haru" kreiert, der handverlesen aus dem Yagi-Teegarten stammt. Dieses preisgekrönte Blatt erzeugt einen delikaten, exquisiten Alkohol.

Verarbeitungsmethode

  1. Mai: Shimizu-san und seine Mitarbeiter pflücken nur die Knospe und die beiden oberen Blätter des Fukumidori-Sortenfeldes (ohne Verwendung von Pestiziden kultiviert) im Yagi-Teegarten in Takahagi, Stadt Hidetaka, Präfektur Saitama (Teil der Region Sayama).
  2. Die Blätter sind 30 Stunden lang verwelkt und reduzieren die Feuchtigkeit um 70%, um das blumige Aroma von Haru zu erzeugen. Zu diesem Zeitpunkt färben sich die Knospen silberfarben.
  3. Gebacken in einem Bambuskorb im taiwanesischen Stil.

Produkt-Info

  • ZUTATEN: Weißer Tee
  • Ernte: Mai 12, 2019.
  • Nettogewicht: 6 Gramm (verpackt in 3 g Päckchen in der Schutzdose)
  • Region: Takahagi, Stadt Hidetaka, Saitama, Japan.
  • Produktionsnotizen: Handverlesen, ohne Pestizide angebaut. Getrocknet im Backkorb (taiwanesische Art).

Steile Empfehlung

  • Tee: 3 Gramm
  • Zeit: 90 Sek
  • Wasser: 80 ° C / 175 ° F, 100 ml.
  • Ausruhen 3-4 mal.

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

お 支 払 い 情報 は 安全 に 処理 さ れ ま す。 ク レ ッ ッ ト ー ド の を 保存 し り ー ド に ん ん ん ま ま ま ん ん は

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen