Okada Tea Farm: Bio-Fukamushicha-Grüntee Mahoroba or 深 蒸 し 茶 ま ほ ろ ろ う

2 Bewertungen

Größe: 100 g / 3.5 oz / 2020
Preis:
JPY ¥ 1,499

Versand berechnet An der Kasse

Lager:
verfügbar

Produktbeschreibung

Dieser Tee entstand vor 50 Jahren mit der ersten Vision der Okada Tea Farm, einen vollständig pestizidfreien Tee herzustellen. Das als "Mahoroba" bezeichnete Teeblatt wird in der 88. Nacht geerntet (Hachijyu-hachiya auf Japanisch feiert den 88. Tag ab Frühlingsbeginn im Mondkalender). Dieser Tee hat einen delikaten Geschmack und bietet ein exquisites Gleichgewicht zwischen Süße und einem tiefen, zufriedenstellenden Geschmack, der sich im Mund ausbreitet. Ohne Zweifel ist dies der Tee Nr. 1 der Okada Tea Farm.

Wie bei allen Tees der Okada Tea Farm wurde das verwendete Blatt nach den Prinzipien der landwirtschaftlichen Philosophie angebaut. Natural FBewaffnung.

  • Beim Anbau werden keine Pestizide verwendet
  • Für den Anbau werden keine chemischen Düngemittel verwendet
  • Beim Anbau wird nur natürliches Material aus dem Betrieb als Dünger verwendet, wodurch ein geschlossenes System entsteht (Gras und getrocknete Blätter werden um die Teefelder herum in den Boden gelegt).

Die Okada Tea Farm ist auch ein Produzent, der andere Landwirte fördert, die an natürlicher Landwirtschaft interessiert sind, und ihre Teeblätter für den kommerziellen Verkauf kauft und raffiniert. Dieser Tee stammt von einem ihrer ältesten Schüler und Partner, dem Bauern Tatsushi Kishi.

 

Produktinformation

  • ZUTATEN: Grüner Tee
  • Ernte: Frühling
  • Region: Fujieda, Shizuoka

 

Mokichi Okadas natürliche Landwirtschaft

Das  Natürlich F.Bewaffnung Methode wurde erstmals 1935 von vorgeschlagen Mokichi Okada in Japan, der sich für diese landwirtschaftliche Philosophie inspirieren ließ, indem er Wert auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen legte. Es ist eine Anbaumethode, die auf der Vitalität des lebenden Bodens beruht, ohne dass Pestizide und chemische Düngemittel verwendet und verwendet werden. Stattdessen wird Dünger häufig aus totem Gras hergestellt (ähnlich dem Kompostkonzept) und auf die Felder zurückgeführt, um gesunde Pflanzen zu produzieren.

 

Hofinfo

Die Okada Tea Farm produziert Bio-Tee in Shizuoka und praktiziert den Anbau mit der Natural Farming (自然 農 法; Shizen Nouhou in Japanisch) Philosophie seit über 50 Jahren.

Die Farm und das Geschäft der Familie begannen mit Eiichi Okada, der die Tee-Landwirtschaft in der Hoffnung aufnahm, einen sicheren und gesunden Tee anzubieten, den die Menschen ohne Angst vor schädlichen Giftstoffen trinken konnten. Die Anwendung der Natural Farming-Philosophie auf die Tee-Landwirtschaft war nicht einfach, und es dauerte viele Jahre des Experimentierens und der Feldentwicklung, bis er lebensfähige Teeprodukte herstellen konnte.

Takashi Okada, der die Leidenschaft seines Vaters fortsetzte, erweiterte die Farm und erreichte eine Größenordnung, die es der Familie ermöglichte, seinen pestizid- und chemikalienfreien Tee auf kommerziellem Niveau herzustellen. Heute setzt Enkel Shigehiro Okada die Familientradition auf der Okada Tea Farm fort.

Als erfolgreiche Farm betreibt die Okada Tea Farm eine eigene Verarbeitungsfabrik und verfügt über die Produktionskapazität, um Tee von anderen Farmen zu sammeln. Sie haben proaktiv andere Teeproduzenten entwickelt und gefördert, die sich auf die Natural FBewaffnung Methode. Zu diesen Landwirten gehört Tatsushi Kishi, der seit vielen Jahren mit der Okada Tea Farm zusammenarbeitet und 80% der Aracha oder nicht raffinierten Teeblätter von Kishi-san an die Okada Tea Farm verkauft.

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Schätzung Versand

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen