Kuma Tea Garden FK033: In den Bergen angebauter Yame Sencha (unbeschattet), Einzelsorte Kirari 31


Größe: 10 g / 0.35 oz / Geerntet am 2023.04.23 / Yunomi Probentasche
Preis:
£2.99

Versand berechnet An der Kasse

Verfügbarkeit zum Kauf:
Verfügbar

Beschreibung

Ein weiterer neuer Sencha für das Jahr 2022, dieser Kirari-31 Sencha stammt vom preisgekrönten Kuma Teegärten in Yame, Präfektur Fukuoka. Die Kirari-31-Teebüsche wurden durch den Freilandanbau kultiviert. Dieser Tee wird Sie mit einem seidig-weichen Mundgefühl und mit seinem eleganten und erfrischenden Aroma erfreuen. Es ist ein Tee, den Sie immer wieder trinken möchten. 

Unschattiert hat er ein etwas bittereres Profil als Sencha, der einige Tage lang beschattet wurde, und ist für diejenigen geeignet, die einen kräftigen grünen Tee mögen.

 

Eine Anmerkung zur Sorte Kirari 31

Eine Sorte, die zunehmend Beachtung findet. Es wurde aus einer Kreuzung von Sakimidori (dem Mutter- oder Pollenelternteil) und Saemidori (dem Vater- oder Pollenelternteil. Saemidori selbst eine Kreuzung zwischen Yabukita- und Asatsuyu-Sorten) abgeleitet. Die Sorte wurde erstmals 1994 mit Blick auf Eigenschaften wie Krankheits- und Kälteresistenz, gutes Wachstum und Teequalität produziert und hat tatsächlich eine sehr gute Frostresistenz gezeigt, so dass sie Landwirten empfohlen wird, die in höheren Lagen anbauen. Im Allgemeinen ist die Qualität von Tee aus Kirari 31 höher als die von Yabukita und vergleichbar mit dem Umami-Niveau und der Farbe von Saemidori. Sie ist im Allgemeinen 3-4 Tage früher als Yabukita erntereif und hat eine ausgezeichnete Farbe (wie Sie vielleicht auf dem Foto erkennen können) mit einem milden Geschmack, der der Saemidori-Qualität ähnelt.


Einweichende Notizen

  • Aus Kuma Teegarten
    • Tee: 3-5g
    • Temperatur: 57-80℃ / 135-176˚F
    • Wasser: 140-210ml
    • Zeit: 30-60 Sek 
  • Unsere Empfehlung:
    • Tee: 5 Gramm
    • Temperatur: 70C / 158F
    • Wasser: 200 ml
    • Zeit: 60 Sek
  • Kann 3-5 mal aufgebrüht und genossen werden

 

Produkt-Info

  • Zutaten: Grüner Tee
  • Kultivar: Sorte Kirari 31
  • Ernte: April 2022 
  • Region: Yame, Präfektur Fukuoka, Japan 
  • Anmerkungen: Berggewachsen

 

Über die Farm

Japanischer Teelehrer Kazumi Nakatani verwaltet Kuma Tea Gardens als Marke, die ihre Onkel und Cousins ​​von Teebauern vertritt, und verwendet ihre Expertenpalette, um exquisite Sencha- und Gyokuro-Tees aus den Blättern ihrer Großfamilie zu entwerfen. Cousin Masahiro Kuma wird in Japan schnell zur Legende, nachdem er beim Nationalen Teewettbewerb 2017 den Hauptpreis (Minister's Award) für die Kategorie Gyokuro-Tee gewonnen hat. Erfahren Sie hier mehr über die Familie.

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay JCB MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Schätzung Versand

Das könnte dich auch interessieren

Zuletzt angesehen