Saisonale Zubereitung, Hausmittel aus Ume (japanische Aprikose) - Yunomi.life

Ume, eine wichtige Pflanze für ein japanisches Leben

Jeder weiß, dass Sakura (Kirschblüten) ein wichtiger und wesentlicher Bestandteil des japanischen Lebens ist. Wie wäre es mit Ume (japanische Aprikose)? Wussten Sie, dass Ume auch eine unverzichtbare Pflanze für ein japanisches Leben ist?

Neben der Sakura-Betrachtung genießen wir es, von Februar bis März die Blüten von Ume zu sehen. Tatsächlich ist das Ume-Betrachten ein alter Brauch als das Sakura-Betrachten, das seitdem aufgetreten ist Nara-Zeit (710-794 n. Chr.).

 

Ume blüht

 

Die im Mai-Juni gepflückte Ume-Frucht spielt eine wichtige Rolle in der japanischen Esskultur. Traditionell stellen die Menschen in dieser Saison konservierte Lebensmittel mit Ume her. Diese Arbeit heißt Umeshigot (Ume Arbeit).

Wenn Sie mehr über die Ume wissen möchten (technischer Name: Prunus mume) und die Ume-Konservierung, lesen Sie diesen Artikel. Saisonale Ume (梅,japanische Aprikose) Konservieren

 

 

 

 

Diesmal stelle ich ein traditionelles Hausmittel aus Ume vor. 

 

Ume Saftkonzentrat (Ume ekisu) 

Das Ume-Saftkonzentrat (Bainiku Ekisu oder Ume Ekes auf Japanisch) ist in dem Buch erschienen, das der Arzt 1817 über Volksmedizin in ganz Japan geschrieben hat, und zeigt die Herstellungsmethode, die Verwendung und die Wirkung bei Infektionskrankheiten und Lebensmittelvergiftungen und Verdauungsstörungen.

Tatsächlich haben Ume und Ume-Saftkonzentrat umfangreiche Dokumente, die die Wirksamkeit bei Infektionskrankheiten, Verdauungsstörungen, Aufrechterhaltung des Blutdrucks und der Lebergesundheit usw. belegen. Ume ist der König der basischen Nahrung, die Ihren Körper ausbalanciert, wenn sich Ihr Körper in einer sauren Umgebung befindet, die dazu führen kann Krankheiten.

Das Konzentrat wurde speziell in dem Gebiet hergestellt, in dem Ume produziert wurde. Die Flasche des Konzentrats wurde in unserem Regal aufbewahrt, da ich in einem der berühmten Ume-Produktionsgebiete lebe. Meine Nachbarin, die Ende der 70er Jahre ist, sagt immer wieder, dass sie gesund ist und keine Krankheit hat, da sie das Konzentrat jeden Tag nimmt. Während der Saison konzentriert sie sich jeden Tag darauf, Ume aus ihrem Garten zu pflücken.   

Ich zeige dir heiß es zu machen. Sie werden überrascht sein, wie sehr Sie sich konzentrieren müssen. Aber wenn es fertig ist, können Sie es mehr als 10 Jahre an einem kühlen Ort aufbewahren.

 

Wie man Ume-Saft-Konzentrat herstellt

Verwenden Sie unreife Früchte. 

 

Die Früchte zerdrücken, die Steine ​​entfernen.

 

4kg Ume sind fertig.

 

Verarbeiten Sie die Ume durch den Entsafter, um die Flüssigkeit und das Fruchtfleisch zu trennen.

 

Lassen Sie die Flüssigkeit 6-8 Stunden lang ununterbrochen köcheln und schöpfen Sie regelmäßig Schaum von der Oberfläche.

 

Es ist endlich fertig, wenn es sehr dick und fest wird und Teer aussieht! 

 

Sie können nur 20-30 g des Konzentrats aus 1 kg Ume herstellen!! Es schmeckt sehr sehr sauer. Ich hatte noch nie in meinem Leben so saures Essen. Nur eine erbsengroße Portion auf der Spitze eines Essstäbchens reicht für einen Tag. Ich nehme es jeden Tag, gelöscht in Wasser.  

Probieren Sie das Konzentrat oder die konservierten Ume-Lebensmittel, wenn Sie die Möglichkeit haben.

 

Es ist interessant, etwas über Esskultur und Hausmittel aus Pflanzen zu wissen. Wenn Sie sich für die Esskultur und Hausmittel mit interessieren Yomogi, Lies hier.

Was ist Yomogi (japanischer Beifuß)? Die Geschichte als Lebensmittel- und Kräutermedizin

  

 

Verwandte Artikel

Saisonale Ume (梅,japanische Aprikose) Konservieren

 

Empfehlungen von heute

Tee  

Kyoto Kouyoucha, Ume Shiso Konbu Matcha Mischung von Kouyoudo - 2g x 12 Päckchen (Konbucha) 

Diese Teemischung enthält Matcha, Ume (japanische Aprikose), pulverisiertes Shiso (Perillablätter) und Kombu (Seetang), die zusammen eine wohlschmeckende, milde und salzige Kombination ergeben. Angenehm als Getränk oder als Aroma in Ihrer Küche.

  

 

Mannen: Ume Matcha - Japanisches Pflaumen-, Matcha- und Kelp-Suppenteepulver 

Diese Teemischung enthält Matcha, Ume (japanische Aprikose), Kombu (Seetang) und Reiscrackerstücke. Angenehm als Getränk oder als Aroma in Ihrer Küche.

  

 

Salz 

Amabito no Moshio Gourmet Ume Pflaumenalgensalz von Kamagari Bussan

Getrocknetes Nanko-Ume-Pulver, Spitzensorte von Ume, aus Kishu, Wakayama, wird mit dem Salz Moshio gemischt, das aus Meerwasser und Sargassum (brauner Seetang) in Setonaikai (dem Binnenmeer, Japan) hergestellt wird und aus Seetang extrahiertes Umami enthält.

 

Furoshiki Wickeltuch 

Iyo Yuinoh Center, Furoshiki: Der Pflaumengarten in Kameido (groß)

Furoshiki-Wickeltuch bedruckt mit einem wunderschönen Holzschnitt: „The Ume Garden in Kameido“ (aus Hundert berühmte Ansichten von Edo) gezeichnet von Utagawa Hiroshige (1797-1858), auch bekannt als Ando Hiroshige, war ein in der Edo-Zeit tätiger Künstler.

Sie können Dinge wie Ihr Mittagessen zur Arbeit oder eine Flasche Wein zur Party tragen, indem Sie sie mit dem Tuch umwickeln.  

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert