Einfaches Rezept: Tofu aus Sojamilch zu Hause machen!

Kennst du Tofu und hast du es schon gegessen? 

 

 

 

Tofu, auch Tofu genannt, ist ein Lebensmittel, das durch Koagulieren von Sojamilch aus Sojabohnen hergestellt wird.Tofu wurde im 7. Jahrhundert aus China nach Japan gebracht Nara-Zeit, und wurde während der unter gewöhnlichen Menschen beliebt Edo-Zeit (1603-1858). Seitdem ist Tofu ein unverzichtbares Lebensmittel für die tägliche japanische Küche.

In Japan gibt es verschiedene Arten von Tofu. Sie werden hauptsächlich diese 2 Tofu-Sorten in Geschäften sehen, Momen (fester/harter Tofu auf Englisch) und Kinu/Kinugoshi (weicher/seidener Tofu auf Englisch).

 

 

           Kinu/Kinugoshi Tofu                                          Momen Tofu

 

Momen-Tofu (fester/harter Tofu), der nach dem Gerinnen leicht zerkleinert und in Formen gelegt wird, um mit Gewichten gepresst zu werden, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Es hat eine feste Textur, gut zum Frittieren, Rühren und Schmoren.

Kinu-Tofu (weicher/seidener Tofu) hat eine glatte und seidige Textur, da er nicht den Prozess von Frauen-Tofu hat, der einfach durch Koagulieren der gesamten Sojamilch hergestellt wird. Es ist gut, um frisch zu essen. Kinu-Tofu ist eine historisch neue Art von Tofu, die in der Edo-Zeit um Kyoto herum entwickelt wurde.

Dieses Mal zeige ich euch, wie man weichen Tofu mit Sojamilch macht. Keine Notwendigkeit, Sojamilch aus Sojabohnen herzustellen, kein Pressen und Auspressen. Simpel und einfach ! Zutaten sind Sojamilch u Nigari  als Gerinnungsmittel.

Machen wir Tofu zu Hause!   

 

So wählen Sie die richtige Sojamilch aus 

Die Wahl der richtigen Sojamilch ist sehr wichtig für die Herstellung von Tofu. Wenn Sie sich für die richtige entscheiden, gelingt Ihnen die Herstellung von Tofu.

Wählen Sie Sojamilch ohne Zusatz von Zucker, Aroma, Kalzium, Vitaminen und anderen Nährstoffen. Sie sind nicht für Tofu geeignet. Wählen Sie Sojamilch nur mit Sojabohnen und Wasser. 

Am besten eignet sich dickere Sojamilch, da sich Tofu möglicherweise nicht bildet, wenn sie zu wässrig ist. Sojamilch mit mehr als 10 % Sojabohnen ist am besten.

Wenn „Zutaten: Sojabasis (Wasser, geschälte Sojabohnen (10%))“ steht Auf dem Etikett sollte es erfolgreich sein.

 

Ausrüstung, die Sie brauchen 

Dampfgarer / tiefe Pfanne

Dampfgarer ist am besten zu verwenden, aber Sie können auch mit einer tiefen Pfanne mit Deckel und einem Teller anstelle eines Dampfkorbs dämpfen.

 

Mikrowelle ist auch möglich 

Sie können es mit der Mikrowelle zubereiten, obwohl Dämpfen der beste Weg ist.  

 

 

Weiches Tofu REZEPT

 
 

 

ZUSAMMENSETZUNG

[Für 1 Tasse (200ml)] *Sie können 3-4 Tassen gleichzeitig zubereiten

Sojamilch 200ml

Nigari           5 ml (1 Teelöffel)                  

*Nigari verknüpft ist unverdünnt. Sie müssen bei der Verwendung auf das 5-fache verdünnen. Die Konzentration von Nigari hängt von den Produkten ab. Folgen Sie den Anweisungen.

  

EMPFEHLUNGEN

VORBEREITUNG

Nigari verdünnen und im Kühlschrank kühlen.

 

Mit Dampfer 

1 Sojamilch in den hitzebeständigen Behälter gießen und hinzufügen Nigari. Vorsichtig umrühren.

3 Geben Sie etwas Wasser in den Dampfgarer, stellen Sie den Behälter in den Dampfkorb und schalten Sie dann die Hitze ohne Deckel ein.

4 Setzen Sie den Deckel auf und schalten Sie die Hitze auf niedrige Stufe, wenn das Wasser in der Pfanne kocht.

5 Dämpfen Sie es für 15 Minuten.

 

Mit Mikrowelle

1 Sojamilch in den hitzebeständigen Behälter gießen und Nigari hinzufügen. Vorsichtig umrühren.

2 Decken Sie die Oberseite mit Frischhaltefolie ab und stellen Sie sie 3 Minuten lang bei 500 W in die Mikrowelle.

3 Nehmen Sie es aus der Mikrowelle, wenn es geformt ist. Lassen Sie es für 5 Minuten verbleibende Hitze, um sich zu bilden. Es ist gut, den Behälter mit einem Handtuch oder einem Teewärmer abzudecken, um die Wärme darin zu halten.

 

  

Seidig glatt!!  

Hinzufügen von Shoyu (Sojasauce) und  Wasabi oben drauf ist lecker.   

 

 

Sie können es kurz nach dem Dämpfen warm oder nach dem Abkühlen im Kühlschrank haben. Beides gut. 

Genießen Sie den Sojageschmack und die seidige Textur !! 

 

In den folgenden Artikeln zeige ich Ihnen, wie Sie diesen hausgemachten Tofu in Mahlzeiten und als Dessert essen können. 

  

Verwandter Artikel

Was ist Nigari und wie wird es in Ihrem Leben verwendet?

 

Die heutige Empfehlung

Nigari

Nigari (Bittern, 100 ml) aus Suzu, Halbinsel Noto, Ishikawa

 

Wasabi

Kameya Foods: Direkt geriebener Wasabi auf dem Bauernhof

 

Shoyu

Tomei Shoyu - Transparente Sojasauce von Fundodai Goyo Inc.

 

NigariShoyuTofuWasabi

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert