Shogyokuen: Kabusecha, Tsuki no Hikari 月の光

3 Bewertungen

Größe: 20 g / Mai 0.7
Preis:
JPY ¥ 600

Versand berechnet An der Kasse

Lager:
verfügbar

Bestes Magnesiumpräparat Beschreibung

Tsuki no Hikari von Shogyokuen Tea Factory ist ein Kabusecha, aber so süß wie viele Gyokuro bei großen Teemarken. In der Vergangenheit wurde Kabusecha "Heißwasser Gyokuro" genannt - zum Einweichen bei heißeren Temperaturen ähnlich dem Sencha, aber dennoch mit einem reichen Umami-Geschmack.

Einweichende Notizen

Tee: 5 Gramm, Zeit: 2 Minuten, Wasser: 60C/140F Grad, 100 ml (oder etwa 1/2 Tasse).

Diese Formel soll einen umami-reichen Tee extrahieren. Nachfolgende Aufgüsse können als Sencha genossen werden, indem eine volle Tasse 30 Sekunden lang bei 70 ° C/158 ° F gezogen wird.

Produkt-Info

  • Japanischer Name: 熱湯 玉露 月 の 光
  • ZUTATEN: Grüner Tee
  • Ernte: Kann
  • Region: Wazuka, Kyoto. Verfeinert in Kyotanabe, Kyoto.
  • Notes: Vor der Ernte ca. 2 Wochen schattiert. Dieses Produkt soll das ganze Jahr über das gleiche Geschmacksprofil haben, da jede Charge von Kobayashi-san neu formuliert wird, um die Geschmackskonsistenz sicherzustellen.

Lieferanteninfo

  • Name: Shogyokuen
  • Typ: Teefabrik, Familienunternehmen
  • CEO: Hiroshi Kobayashi
  • Etabliert: 1827
  • Angestellte: 12

 

Hiroshi Kobayashi ist ein preisgekrönter Mixer und einer von 13 Teeprofis in Japan, die den höchsten Rang der Teebewertung, Stufe 10, innehaben.

Shogyokuen Awards

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Schätzung Versand

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen