Chiyonoen-Teegarten: #01 Einzelsorte Sencha aus den Bergen, Saemidori さえみどり

2 Bewertungen

Größe: 20 g / Frühjahr 0.7
Preis:
JPY ¥ 700

Versand berechnet An der Kasse

Lager:
verfügbar

Bestes Magnesiumpräparat Beschreibung

Ein sehr beliebter Sencha aus Chiyonoen, dieser Saemidori-Single-Cultivar-Sencha wird Sie erfreuen, da er sehr weich und sanft zum Mund ist. Diese Sorte ist dafür bekannt, nicht viel Bitterkeit zu haben. Tatsächlich wird man von einer Kombination aus erfrischendem Geschmack, gemischt mit seiner Süße, die sich im ganzen Mund ausbreitet, begeistert sein. Bitte genießen Sie über mehrere Steilhänge! 

Ein Hinweis zur Sorte: Die Saemidori-Sorte ist bekannt für ihre leuchtend grüne Farbe (auf Japanisch Saemidori menas „klares Grün“). Es handelt sich um eine Sorte, die erstmals 1969 zwischen Asatsuyu, dem „natürlichen Gyokuro“ für seine reichen Umami-Aromen, und der beliebten Yabukita-Sorte gekreuzt wurde, die den Geschmack mit großem Ernteertrag und Krankheitsresistenz ausbalanciert. Es ist eine Sorte, die an Bekanntheit gewachsen ist und von japanischen Teeliebhabern immer beliebter wird. Genießen Sie diesen sortenreinen Saemidori-Sencha von Chiyonoen. 

Produktbeschreibung

  • ZUTATEN: Grüner Tee
  • Nettogewicht: 100 Gramm vakuumverpackter Originalbeutel. 20 Gramm auf Anfrage umgepackt in Yunomi wiederverschließbarer Beutel.
  • wachsen: Saemidori
  • Ernte: Frühling 2021
  • Region: Obere Berge des Dorfes Yabe, Bezirk Yame, Fukuoka, Japan. Höhe ca. 600 Meter.

Einweichende Notizen

Die nachstehenden Einweichrichtlinien stammen von Chiyonoen. Weitere Tipps zum Einweichen, einschließlich Kalteinweichen und Eiseinweichen, finden Sie unter Yunomi's Einweichführer.

  • Allgemeines Einweichen für 2 Personen 
    • Tee: 5g, Zeit: 60-90 Sekunden, Wasser: 80 ° C / 176 ° F, 160 ml
    • Ausruhen 3 mal
  • Tipps für ein angenehmes Teetrinkerlebnis
    • Gießen Sie kochendes Wasser in eine Teetasse oder Tasse, lassen Sie es etwa 2 Minuten lang auf etwa 80 ° C abkühlen und geben Sie es dann in eine Kyusu (japanische Teekanne). 60 bis 90 Sekunden ziehen lassen und fertig zum Trinken! Gießen Sie bis zum letzten Tropfen, da die letzten Tropfen dort sind, wo sich das Umami aufhält. 
    • Gießen Sie ab der 2. Steilstufe heißes Wasser mit einer höheren Temperatur als die 1. Steilstufe und ziehen Sie sie für eine kürzere Dauer. 
    • Bitte genießen Sie den Tee bis zur dritten Steilstufe.

Über die Farm

Die Chiyonoen Tea Farm ist ein kleiner Teegarten, der von den Bauern Masashi und Eri Harashima tief in den Bergen des Yabe Village in Fukuoka, Japan, betrieben wird. Die Farm der 3. Generation ist auf hochwertige Sencha und Gyokuro aus den Bergen spezialisiert. Gegründet von seinem Großvater und dem Namensgeber der Farm, Chiyokichi.

Erfahren Sie mehr über den Chiyonoen Tea Garden

Zahlung & Sicherheit

American Express Apple Pay Google Pay MasterCard PayPal Shop bezahlen Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern weder Kreditkartendaten noch haben wir Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Schätzung Versand

Das könnte Sie auch interessieren

Zuletzt angesehen